UNI-Siegen - Arbeitskreis Verkehr

Ab 31.Mai Neuer Busplan zur Universität


Pressespiegel: AK-Verkehr (vgl. Westfälische Rundschau: 10-04-1991)

Die ,Busverbindungen zum Haardter Berg werden weiter verbessert. Zum 31. Mai kündigt die VWS eine Umstrukturierung des Fahrplans zur Uni an. Die bisherige Linie 34 ,,Kaan-MarienbornOrt, Bürbach, Dautenbach, Weidenau-Bahnhof" wird nach dem kommenden Fahrplanwechsel überführt in die Linie 41. Die Linie 34 existiert dann nicht mehr. Die bisherigen Fahrten der Linie 34 am Vormittag bleiben aber unverändert. Die Nachmittagsfahrten werden auf der neuen Linienführung bis nach Kaan-Ort beziehungsweise bis zum Haardter Berg geführt. Die Fahrten gehen zudem über die Engsbachstral3e und nicht - wie bei den Frühfahrten - über die Talstraße.

Auf der ursprünglichen Linie 41 werden die zusätzlichen Fahrten ab Kaan-Ort um 18.34 Uhr und um 20.34 Uhr auf den Haardter Berg angeboten. Dafür entfallen die Fahrten der Linie 33 um 18.55 Uhr und 21 Uhr ab Weidenau-Bahnhof auf den Haardter Berg. Die Abfahrtzeit Weidenau-Bahnhof verschiebt sich bei der zweiten Fahrt von 21 Uhr auf 22.55 Uhr. Die Linie 41 fährt in diesen beiden Fällen ersatzweise über den Reichenhang" und nicht über die ,,Glück-Auf-Straße". Diese Linienvariante wird auch bei den Fahrten ab Kaan-Marienborn-Ort (13.45 Uhr) und bei der Rückfahrt ab Haardter Berg (14.04 Uhr) zugrunde gelegt. Zusätilich wird eine Fahrt der Linie 41 ab Weidenau 13.12 Uhr nach Kaan-Marienborn eingelegt. Darüberhinaus wird auch der Bus 18.04 Uhr ab Haardter Berg direkt. nach Kaan-Marienborn gehen.

.


Möchten Sie einen Kommentar zu dieser Seite schreiben ? => Kommentar

top back